Umsatzsteuer & Strafrecht – Kongressbericht ist online

„Rechtsprechung quo vadis MwSt./USt.“ und „Reformüberlegungen und aktuelle Stolperfallen“ waren die beiden Themenblöcke beim 2. Kongress Umsatzsteuer & Strafrecht überschrieben. Der Kongressbericht von Marius Langenhövel gibt einen Rückblick auf die Veranstaltung von C.F. Müller und AH Akademie Heidelberg.
Am 14. November 2019 wird die Diskussion über das Spannungsverhältnis zwischen Umsatzsteuer und Strafrecht beim 3. Kongress in Frankfurt am Main fortgeführt.

Kongressbericht 2018 (PDF-Download)